Die SPD in der Stadt Ronnenberg

„Haldenbegrünung“

Schon im August 2018 hat sich die SPD Stadt Ronnenberg als einer der Allerersten öffentlich kritisch zur „Haldenbegrünung“ geäußert. Die Position bleibt unverändert: Wir lehnen die massive Ablagerung von Bauschgutt weiterin konsequent ab.

Power für die Brauer

Die SPD Stadt Ronnenberg zeigt sich solidarisch mit der Belegschaft der Gilde Brauerei und unterstützt die Soli-Demo am 29.2.2020

Power für die Brauer! Die aktuellen Zustände bei der Gilde-Brauerei in Hannover schlagen dem Fass den Boden aus: Die Gilde wurde von der Geschäftsführung in vier unabhängige Gesellschaften zerlegt. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden seit Wochen ausgesperrt.

Das ist unhaltbar und passt weder zur Gilde noch nach Niedersachsen. In Sozialpartnerschaften braut nicht jeder sein eigenes Bier! Daher ruft der Deutsche Gewerkschaftsbund Niedersachsen – Bremen – Sachsen-Anhalt gemeinsam mit den acht Gewerkschaften zu einer Soli-Demo in Hannover auf. Für Tarif und Gerechtigkeit bei der Gilde! Vertreterinnen und Vertreter des SPD-Ortsvereins Ronnenberg stehen Seite an Seite mit den ausgesperrten Beschäftigten der Gilde!

Bürgergespräch mit Kerstin Liebelt

Ronnenberg und Weetzen – Die Landtagsabgeordnete der SPD für den Bereich Ronnenberg, Kerstin Liebelt, steht den Bürgerinnen und Bürgern in Weetzen und Ronnenberg zu Gesprächen über politische Themen und Anliegen zur Verfügung, und zwar am Freitag, den 21. Februar 2020. Die Gespräche beginnen um 15:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Weetzen, Hauptstraße (ehem. Gaststätte Lüerßen). Ab 17:00 Uhr ist Kerstin Liebelt im Mehrzweckraum des Gemeinschaftshauses Ronnenberg, Weetzer Kirchweg 3, bis ca. 18:30 Uhr anzutreffen. Die SPD-Abteilungen Weetzen und Ronnenberg laden herzlich zu diesen Treffen ein.

SPD wählte neuen Vorstand


Gesamtstadt – Die SPD in der Stadt Ronnenberg hat einen neuen Vorstand gewählt. Rudi Heim, seit über 2 Jahrzehnten Ortsvereinsvorsitzender, hatte schon vor einem Jahr angekündigt, für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Sein Nachfolger wurde der Vorsitzende der SPD Abteilung Empelde und Ronnenberger Ratsmitglied Fabian Hüper. Stellvertretende Vorsitzende wurden Elke Lepel und Andrea Thöle.

Land fördert Nahverkehr in Ronnenberg

Ronnenberg – Die SPD-geführte Landesregierung fördert in diesem Jahr mit über 95 Millionen Euro 328 Einzelprojekte im Öffentlichen Personennahverkehr darunter auch in Ronnenberg. Dazu erklärt die Landtagsabgeordnete Kerstin Liebelt: „Der öffentliche Personennahverkehr ist grundlegend für die Daseinsvorsorge in Niedersachsen notwendig. Die Sicherung der Mobilität ist ein Kernanliegen der SPD-geführten Landesregierung und trägt zudem in Zeiten des Klimawandels entscheidend zum Klimaschutz bei.“ (mehr …)

Termine

Dienstag, 30. Juni 2020 
18:30 Uhr – Vorstandssitzung (virtuell)
SPD Ortsverein
Dienstag, 07. Juli 2020
18:00 Uhr – außerordentliche Vorstandssitzung
SPD Ortsverein (anschließend Fraktionssitzung)
Donnerstag, 16. Juli 2020 
19:00 Uhr – Abteilungsvorstandssitzung
SPD Abteilung Empelde